Das Beste, was die
  Natur pur
                zu bieten hat

Purer Geschmack, einzigartige Frische

Das Rezept von Tartare wurde 1964 in der Dordogne kreiert. Sein Geschmack und seine einzigartige Frische waren bald in aller Munde. Seine Beliebtheit wuchs rasch über die Landesgrenzen hinaus und seit über 40 Jahren greifen auch die Schweizerinnen und Schweizer gerne zu Tartare. Er gilt als der Klassiker unter den Frischkäsen und bleibt für viele unerreicht einzigartig.
Was macht ihn so beliebt? Sicherlich die Leichtigkeit und Frische, die durch die schonende Herstellung und die respektvolle Behandlung aller Zutaten erhalten bleiben; die Cremigkeit, die dem Gaumen schmeichelt und die Natürlichkeit, die durch das erfrischende Kräuterbouquet und den Hauch von Knoblauch abgerundet wird. Ein Genuss pur.